Bundesfeier 2021 mit reduziertem Programm

Die Stadtzürcher Bundesfeier gehört zu einer der grössten und schönsten Feiern unseres Landes mit Ausstrahlung über die Kantonsgrenzen hinaus.

Zum Programm

Ehrengast und Festansprache

Regierunsrätin Silvia Steiner

Regierunsrätin Silvia Steiner

Diesjähriger Ehrengast und Festrednerin an der Stadtzürcher Bundesfeier 2021 ist Regierungsrätin Silvia Steiner, Bildungsdirektorin des Kantons Zürich

Schlechtwetter-Programm im Grossmünster

Auskunft über die Durchführung:

Die Telefon-Nr. 1600, Rubrik 5 "öffentliche Anlässe", erteilt am 1. August ab 07:00 Uhr Auskunft, ob die Schlechtwettervariante durchgeführt wird.

Die diesjährige Stadtzürcher Bundesfeier vom Sonntag, 1. August 2021 findet witterungsbedingt ab 11.30 Uhr im Grossmünster statt. Zur Bundesfeier sind maximal 350 Personen zugelassen.

07:00

Geläut der Kirchenglocken in der Stadt Zürich

07:15

Salutschüsse beim Kolbenhof (Albisgüetli)

Artillerieverein Zürich:

26 Salutschüsse aus einem historischen Geschütz zu Ehren der 26 Kantone im Bund der Eidgenossenschaft.

11:00

Festakt im Grossmünster

  • 10.00 - 11.00 Uhr:

    Ökumenischer Gottesdienst in der Kirche Sankt Peter

    "Helvetia predigt" - 50 Jahre Frauenstimmrecht in der Schweiz 1. Kor. 14,34f.

    Dialogpredigt mit Pfrn. Cornelia Camichel und Pfr. Michel Müller; Unter Mitwirkung von: Pfr. Tobias Frehner, Pfrn. Melanie Handschuh, Pfr. Josef Karber, Pfrn. Kathrin Rehmat (Liturgie)

    Organisiert durch die Kirchen der Stadt Zürich

     

    11.30 - 12.30 Uhr:

    Stadtzürcher Bundesfeier im Grossmünster

    • "Sechseläutenmarsch", Stadtmusik Zürich, Leitung Tanja Nussbaum-Isker

    Begrüssung Stadtrat Raphael Golta, Präsident Bundesfeierkomitee

    • "Im Bärgwald", von Robert Oesch, Alphornbläser-Vereinigung Zürich-Stadt, Leitung: Hugo Limacher

    • "Verdi-Medley", Swiss Tenors

    • "Spanisch Flea", Herb Alpert-Arrangement von Julius Wechter, Stadtmusik Zürich

    • Lied "Du fragsch was i möchte singe" Komponist: Hansruedi Willisegger, Chorverband Zürich See, Leitung Sven-David Harry

    Verlesen des Bundesbriefes von 1291

    durch Annina Hollenstein, Gesellschaft zu Fraumünster

    • "Klingende Grüsse" von Max Lehmann; Stadtmusik Zürich

    Vorreden

    Mira Billeter, Maturandin Kantonsschule Stadelhofen

    Remy Wüst, Lernender Zürcher Kantonalbank

    Festansprache

    Regierungsrätin Silvia Steiner, Bildungsdirektorin des Kantons Zürich

    • Gemeinsames Singen der Landeshymne

    "Schweizerpsalm" unterstützt durch die"Swiss Tenors" Enrico Orlandi und Andri Calonder

    • "Züri Marsch" Ernst Lüthold, Stadtmusik Zürich

     

Stadtzürcherisches Bundesfeierkomitee

Raphael Golta

  • Stadtrat und Präsident

Eric Müller

  • Chef Festbetrieb, Unterhaltung und Behördenkoordination

Michael Bloch

  • Quästor

Martin Hollins

  • Administration

Annette Giger

  • Festbetrieb und Unterhaltung

Andreas Hess

  • Kommunikation

Serge Lutz

  • Sonderaufgaben

Ambros Steiner

  • Festumzug

Felicitas Steiner

  • Betreuung Festredner

Patronat und Donatoren

Die Durchführung der Zürcher Bundesfeier wird ermöglicht durch zahlreiche Donatorenbeiträge sowie eine grosse Anzahl von Firmen- und Einzelspenden. Dafür danken wir an dieser Stelle ganz herzlich.